Nutzungsbedingungen


Das Deutsche Archäologische Institut, Eurasien-Abteilung wird im Folgenden gekürzt als Eurasien-Abteilung genannt.




1.  Berechtigte Benutzer sind:

    1.1 Personen, die mit einer Einrichtung gemäß der nachfolgenden Definition affiliiert sind und den Zugriff auf CHARDA-Xplore Forschungszwecke benötigen. Dazu gehören:

      1.1.1 bei als Bildungseinrichtung (wie Hochschulen und Universitäten) fungierenden gemeinnützigen und gewinnorientierten institutionellen Lizenznehmern: derzeitig immatrikulierte Studenten, affiliierte und Gastforscher, voll- und teilzeitbeschäftigte Mitarbeiter;

      1.1.2 bei als Museen, Stiftungen, Behörden und Forschungszentren: voll- und teilzeitbeschäftigte Mitarbeiter, affiliierte und Gastforscher und -dozenten;

      1.1.3 Mitglieder von wissenschaftlichen Gesellschaften;

      1.1.4 andere Benutzer gemäß schriftlicher Vereinbarung mit dem Deutschen Archäologischen Institut, Eurasien-Abteilung.

2.  Nutzung von CHARDA-Xplore

    2.1 Zulässige Nutzung Institutionelle Lizenznehmer und/oder berechtigte Benutzer können Inhalte in CHARDA-Xplore durchsuchen, anzeigen, wiedergeben, darstellen, herunterladen, drucken, vorführen und verbreiten, sofern sie die in Abschnitt 2.2 und an anderer Stelle in diesen Nutzungsbedingungen enthaltenen Beschränkungen für die folgenden zulässigen Nutzungen einhalten:

      2.1.1 Forschungsaktivitäten;

      2.1.2 Schulunterricht und verwandte schulungsbezogene Aktivitäten;

      2.1.3 Studienarbeiten

      2.1.4 als Teil einer wissenschaftlichen, kulturellen, bildenden oder organisatorischen Präsentations- oder Seminarveranstaltung, wenn diese Nutzung den üblichen und normalen Gepflogenheiten auf dem Gebiet entspricht;

      2.1.5 wenn einer Person ohne gewerblichen Nutzen, Zugriff auf CHARDA-Xplore oder auf Daten aus CHARDA-Xplore gewährt wird, die kein berechtigter Benutzer ist, zu Zwecken von Zusammenarbeit, Kommentierung oder wissenschaftlichem Gedankenaustausch;

      2.1.6 in Forschungspublikationen oder Dissertationen, einschließlich Vervielfältigungen der Dissertationen, sofern vorher das Deutsche Archäologische Institut, Eurasien-Abteilung und der Rechteinhaber der betroffenen Datenauszüge aus CHARDA-Xplore um Einverständnis gefragt worden ist;

      2.1.7 elektronische Verknüpfungen (siehe nachfolgenden Abschnitt 3.).

    2.2 Unzulässige Nutzung
    Es ist Institutionen und Benutzern nicht gestattet:

      2.2.1 CHARDA-Xplore für kommerzielle Zwecke oder Vorteile zu verwenden oder eine diesbezügliche Verwendung zuzulassen;

      2.2.2 natürlichen oder juristischen Personen, die keine berechtigten Benutzer sind, Zugang zu CHARDA-Xplore zu ermöglichen und/oder zuzulassen, außer wie in Abschnitt 2.1(e) geregelt;

      2.2.3 Hinweise zum Urheberrecht oder andere Zuordnungen in CHARDA-Xplore zu verändern, zu verschleiern oder zu entfernen;

      2.2.4 zu versuchen, die in CHARDA-Xplore angewendeten Verschlüsselungsmerkmale oder Softwareschutzmaßnahmen zu überwinden, zu umgehen oder zu deaktivieren;

      2.2.5 Aktivitäten vorzunehmen, die den Server von CHARDA-Xplore belasten können, wie Computerprogramme, die Inhalte automatisch herunterladen oder exportieren und gemeinhin als Webroboter, Spider, Crawler, Wanderer oder Accelerator bekannt sind;

      2.2.6 Verwendungen, Darstellungen, Vorführungen, Wiedergaben oder Verbreitungen vorzunehmen, die diese Nutzungsbedingungen überschreiten oder verletzen, oder

      2.2.7 Inhalte in eine frei zugängliche Datenbank oder Website einzugliedern, mit der Ausnahme, dass die Autoren oder andere Entwickler von Inhalten ihre Inhalte mit vorheriger Genehmigung durch sich selbst oder anderer Rechteinhaber dazu freigegeben haben.

3.  Elektronische Verknüpfungen

Es ist nicht erlaubt Verknüpfungen/Verlinkungen von anderen Websites oder Datenbanken auf CHARDA-Xplore oder die dazugehörige Webdomain zu leiten, mit der Ausnahme, dass das Deutsche Archäologische Institut, Eurasien-Abteilung mit vorheriger Genehmigung dieses gestattet hat.

4.  Rechte zum Schutz geistigen Eigentums

    4.1 Allgemeine Rechte zum Schutz geistigen Eigentums CHARDA-Xplore und registrierte und angemeldete Urheberrechte, Rechte an Ideengut, Gebrauchsmustern, kreativen Werken und abgeleiteten Werken sowie alle anderen Rechte zum Schutz geistigen Eigentums (zusammengefasst Geistiges Eigentum) in Bezug auf CHARDA-Xplore sind, abhängig von den Rechten Dritter, das Eigentum des Deutschen Archäologischen Instituts, Eurasien-Abteilung. Die Nutzung von CHARDA-Xplore durch institutionelle Lizenznehmer und berechtigte Benutzer beinhaltet, außer im Rahmen der beschränkten Rechte, die in diesen Nutzungsbedingungen dargelegt sind, keine Rechte an geistigem Eigentum.

    4.2 Nutzung der Software CHARDA-Xplore verwendet Software und andere elektronische Mittel, die berechtigten Benutzern den Zugriff auf und die Verwendung, Wiedergabe, Darstellung und Verbreitung dieser Inhalte ermöglichen (Zugriffssoftware). Die Nutzung der Zugriffssoftware und der zugehörigen Dokumentation ist auf den hierin gewährten Zugriff beschränkt. Institutionelle Lizenznehmer und Benutzer dürfen Verschlüsselungen oder andere Schutzvorkehrungen in der Zugriffssoftware nicht kopieren, verbreiten, modifizieren, dekompilieren, zurückentwickeln, umgehen, überwinden oder deaktivieren und keine daraus abgeleiteten Werke erstellen.


5.  Verantwortung von berechtigten Benutzern

Berechtigte Benutzer müssen angemessene Vorkehrungen treffen, um zu gewährleisten, dass der Zugang zu CHARDA-Xplore auf berechtigte Benutzer beschränkt und CHARDA-Xplore vor unzulässiger Nutzung geschützt ist. Berechtigte Benutzer müssen das Deutsche Archäologische Institut, Eurasien-Abteilung über jegliche unzulässige Nutzung, von der sie selbst erfahren oder über die sie informiert werden, unterrichten, einschließlich Verlust, Diebstahl oder unberechtigte Offenlegung oder Benutzung ihres Benutzernamens und Passworts und müssen bei der Lösung von Problemen bzgl. unzulässiger Nutzung mit dem Deutschen Archäologischen Institut, Eurasien-Abteilung zusammenarbeiten. Bei einer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen durch einen berechtigten Benutzer kann das Deutsche Archäologische Institut, Eurasien-Abteilung den Zugang des berechtigten Benutzers sperren und sich ggf. rechtliche Schritte gegen diesen Benutzer vorbehalten. Das Deutsche Archäologische Institut, Eurasien-Abteilung muss angemessene Vorkehrungen treffen, um den berechtigten Benutzer vor einer Sperrung der Zugangsberechtigung zu informieren und den Zugang nach einer erfolgreichen Lösung der Angelegenheit umgehend wiederherzustellen. Der Zugang zu CHARDA-Xplore wird vom Deutsche Archäologischen Institut, Eurasien-Abteilung mittels Passwörtern kontrolliert. Berechtigte Benutzer sind für die Aufrechterhaltung der Vertraulichkeit und Sicherheit ihres Benutzernamens und/oder Passworts, sowie für alle Nutzungen von CHARDA-Xplore durch sie verantwortlich. Mit Ausnahme der in Abschnitt 2.1(e) dargelegten Zulassungen dürfen berechtigte Benutzer keiner anderen Person Zugriff zu CHARDA-Xplore verschaffen.

6.  Garantie und Haftungsausschlüsse

Das Deutsche Archäologische Institut, Eurasien-Abteilung vertritt und garantiert, dass die Nutzung von CHARDA-Xplore durch berechtigte Benutzer in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Vereinbarung keine Urheberrechte von Dritten verletzt. Obiges gilt jedoch weder für Modifizierungen oder abgeleitete Werke von CHARDA-Xplore, die von berechtigten Benutzern oder Dritten unrechtmäßig vorgenommen bzw. erstellt werden, noch für eine Nutzung von CHARDA-Xplore durch berechtigte Benutzer, die eine Verletzung dieser Nutzungsbedingungen darstellt. Das Deutsche Archäologische Institut, Eurasien-Abteilung ist für eine missbräuchliche Nutzung von CHARDA-Xplore, die eine Verletzung dieser Nutzungsbedingungen darstellt, nicht haftbar zu machen, und berechtigte Benutzer erklären ihr Einverständnis, dass sie CHARDA-Xplore nicht für jegliche Verluste, Verletzungen, Forderungen, Ansprüche, Schäden, Kosten und/oder Anwaltsgebühren haftbar machen, die aus der missbräuchlichen Nutzung von CHARDA-Xplore resultieren.

7.  Kontakt

Sollten Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen oder deren Umsetzung haben, so wenden Sie sich an uns per E-Mail unter peking [at] eurasien.dainst.de

Letzte Aktualisierung am 12. Oktober 2009.